little red corvette

Little red Corvette von Prince passt hervorragend zu diesem Bild.

Ich erinnere mich noch sehr gut.

Er war früher eigentlich Pfarrer. Den Pfarrer sah man ihm nie an – und allen Mädchen verdrehte er den Kopf. Inklusive mir. Obwohl erst 6 Jahre alt, hatte ich mich grenzenlos in diesen Menschen verliebt *lach

Als ich erwachsen war, traf ich ihn wieder. Er war nun kein Pfarrer mehr sondern ein erfolgreicher? aber auch gestresster Unternehmer. Autos waren eine kleine Leidenschaft von ihm. Unter anderem besaß er eine rote Corvette. Das erste Mal, als ich in diesem Fahrzeug saß, dachte ich erstmal an Prince und dieses schöne Lied. Er parkte mit dem Schlitten vor der Bank – mitten in Frankfurt. Er ging hinein – und ich? ich mußte in diesem Schlitten auf ihn warten. Mittagspause: die meisten Banker verlassen das Gebäude um etwas essen zu gehen – genau vor meiner Nase! Es war einfach nur schrecklich – und irgendwie schämte ich mich sogar, in so einem Auto zu sitzen *g

Der Gedanke zu diesem Auto kam erst bei der Bildgestaltung. Ein missratenes Bild eigentlich (ursprünglich) darauf kam dann der rote Pumps – und der Gedanke zum Titel des Bildes: Ladycorvette

So ein Schuh ist allemal harmloser als das Auto – oder?


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 − one =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>